JD Sports & Pierre-Emerick Aubameyang präsentieren den Nike Sock Dart

JD Sports & Pierre-Emerick Aubameyang setzen den Nike Sock Dart in Szene.

jd_sports_auba_sockdart_1

Als der Nike Sock Dart das erste Mal im Jahre 2004 released wurde, konnte man an diesen minimalistischen Sneakers bereits die Entwicklung von Nikes Knitting-Upper sehen. Heute, 12 Jahre später, kommt dieser Klassiker nicht nur an den Füßen von Pierre-Emerick Aubameyang, sondern auch mit einem modernen Upgrade zurück. Sowohl die Men’s als auch Women’s Modelle sind aus flexiblem und atmungsaktivem Mesh Upper gefertigt, das den Fuß sanft umschließt und einen angenehm kühlen Tragekomfort bietet. Der geformte Mittelfuß-Strap mit verstellbarem Verschluss erlaubt eine sehr individuelle Passform, während die Gummi-Außensohle und die Ferse aus BRS 1000 sehr strapazierfähig sind. Die weiche Dämpfung verdankt der Sock Dart dem durchgehenden Phylon-Schaumstoff an der Fußunterseite und die Flexkerben ermöglichen natürliche Bewegungsabläufe.

Gekonnt vom BVB-Star in Szene gesetzt ist der Nike Sock Dart in allen vier Colorways ab sofort online und in-Store bei JD Sports für 125€ erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
9 × 15 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.