Hanwag Trek Light Frühjahr/Sommer 2017

Für leichte Wanderungen in den kommenden Monaten präsentiert uns Hanwag die neuen Modelle ANISAK und BANKS II.

Für einen kurzen Tagestrip oder ein verlängertes Wochenende in den Bergen gilt es sich immer dem Wetter angepasst zu kleiden. Dabei zählt, gerade bei anstrengenderen Touren, jedes Gramm Gewicht. Doch dabei sollte man nie den Fehler machen und für ein paar Gramm weniger auf Qualität und Sicherheit verzichten. Dennoch können gerade leichte Schuhe den Sportler extrem unterstützen.

So präsentiert uns Hanwag nun die neuen Modelle ANISAK und BANKS II zum Start in die Wandersaison 2017. Der neue, extrem leichte (ca. 590 Gramm / Größe 7) und doch stabile Trek-Light Stiefel eignet sich perfekt für ausgedehnte Wanderungen. Gewicht spart vor allem die innovative 3D-Sohlen Konstruktion mit Honigwaben Struktur. Der ANISAK ist aus besonders hochwertigem Nubuk-Leder gefertigt. Um den Komfort des ANISAK im Vergleich zu anderen Modellen der Trek Light Kategorie weiter zu erhöhen, wurde er vom Entwicklungsteam auf den StraightFit Leisten geschustert. Dieser Trekking-Leisten bietet den Zehen insgesamt mehr Platz und kommt speziell Menschen mit einem breiten Vorfuß zu Gute. Vor allem weibliche Trägerinnen mit einem niedrigeren Wadenansatz freuen sich über den weichen Textilabschluss am Schaft und das besonders leichte Gewicht. In Kombination mit dem Ventilations-System für bessere Luftzirkulation sorgt der ANISAK für einen maximalen Tragekomfort auch an heißen Tagen.

Als Klassiker im neuen Gewand präsentiert sich dazu im Frühjahr/Sommer 2017 der BANKS II aus der Trek Light Linie. Das neue Cordura im Mix mit edlem Nubuk Leder verleiht dem beliebten Schuh einen modernen Look. Dabei überzeugt er weiterhin durch seine gute Passform und hohen Komfort. Auch der BANKS II ist für Damen und Herren erhältlich. Besonders Feature des BANKS II: Er ist, wie auch schon sein Vorgänger in einer WIDE oder NARROW (nur Damen) Variante erhältlich. Mit diesen Spezialleisten bietet Hanwag die Möglichkeit, jedem Wanderer und jeder Wanderin einen individuell passenden Schuh anzubieten.

Wer also einen Wanderschuh sucht, mit dem man sich rundum wohl fühlt und der darüber hinaus noch äußerst vielseitig ist, hat nun die Qual der Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.