Louis Vuitton Smartwatch

Die neue Louis Vuitton Smartwatch kombiniert Luxus mit neuster Technologie.

Eigentlich haben sich sog. Smartwatches bis dato noch nicht wirklich durchgesetzt. Denn selbst wenn Big Player wie Apple Probleme haben ihre Produkte an den Mann bzw. die Frau zu kriegen, dann stellt dies für andere Marken sicherlich ein noch größeres Problem dar. Dennoch steigen in den vergangenen Jahren immer mehr Luxusmarken in den Markt der Wearables ein – wieso auch immer. Wahrscheinlich gehört es einfach zum guten Ton „in“ zu sein oder zu beweisen, dass man keine Angst vor Neuerungen hat. So nun auch Louis Vuitton mit der neuen Tambour Horizon Smartwatch. Das gute Stück kombiniert dabei französische Eleganz, Schweizer Qualität sowie neuste Hard- und Software von Google und Qualcomm. Besonderes Features wurden nicht hervorgehoben, aber im Endeffekt zählt die Marke – und diese ist weltweit bekannt. Sie featured aber auf jeden Fall ein AMOLED-Display mit mit 390×390 Pixeln. Das Gehäuse misst 42 Millimeter und ist exakt 12,55 Millimeter hoch. Es ist wasserdicht bis 30 Meter und die Akkulaufzeit beträgt max. 22 Stunden.

Der Verkaufspreis für die Uhr im Online-Shop liegt aktuell zwischen 2.300 und 2.450€.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
3 − 1 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.