Vibram Mountainbike Schuhe

Vibram präsentiert in Zusammenarbeit mit diversen Partnern eine Reihe von Performance-Schuhen für die Welt des Mountainbikes.

Die Kombination aus hochgradigen Materialgemischen und funktionellen Designs ermöglicht spezifische Sohlen, die perfekt auf die Ansprüche von Mountainbike Fahrern zugeschnitten sind.

VITTORIA Ikon Mtb mit Vibram XS Trek
Mit dem Ikon Mtb stellt Vittoria einen Mountainbike-Schuh mit spezieller Sohle vor: eine Mischung aus Carbon und Vibram XS Trek. Optimaler Halt ist dank des großen Gummi-Bereichs mit breiten, tiefen Rillen garantiert. Sie sorgen zusätzlich dafür, dass sich kein Schmutz oder Geröll festsetzen kann. Das Mikrofaser-Obermaterial weist aufgrund der Mikroperforation und Laser- Nanotechnologie sehr wenige Nähte auf und sorgt so für einen sehr hohen Tragekomfort. Das mikrometrische SSP Verschlusssystem erlaubt eine stufenweise Öffnung und Schließung, auch während dem Fahren. Das Material an der Ferse ermöglicht einen optimalen Sitz.

FLR Bushmaster mit Vibram XS Trek
Der perfekte Mountainbike-Schuh. Der Bushmaster von FLR ist komfortabel, widerstandsfähig und bestens geeignet für anspruchsvolle Trails. Die exklusive Sohle, bestehend aus der Vibram XS Trek Mischung, liefert eine gute Balance aus Grip und Traktion. Das Sohlendesign weist ein komplexes System aus tiefen Rillen auf, die spezielle Anordnung garantieren eine optimale Stabilität und Traktion. Die Sohle schützt zudem den Fuß, liefert bestmögliche Haftung auf den Pedalen und sorgt für einen hohen Tragekomfort. Das Obermaterial besteht aus sehr leichtem, widerstandsfähigem Leder und ist am großen Zeh zusätzlich verstärkt. In Kombination mit einem Mesh Gewebe ist für maximale Atmungsaktivität gesorgt. Der Schuh ist zudem mit reflektierenden Einsätzen an der Ferse für eine bessere Sichtbarkeit ausgestattet. Für einen optimalen und individuell anpassbaren Sitz verfügt der Schuh über einen praktischen Verschluss mit drei Velcro Bändern.

SCOTT Trail Evo GTX mit Vibram XS Trek
Der Trail Evo GTX von Scott ist ein sehr vielseitiger Schuh und bestens geeignet für alle Terrains. Die Vibram XS Trek Sohle mit dem speziellen Design liefert optimale Stabilität und Traktion. Die großen Vertiefungen, um die Krone des Schuhs herum angeordnet, sorgen für die nötige Stabilität. Die selbstreinigenden Rillen an den Zehen garantieren eine sehr gute Traktion. Das Obermaterial besteht aus leichtem, atmungsaktiven Mesh in Kombination mit synthetischem Nubuk-Leder. Dank der wasserdichten Membran bleiben die Füße bei allen Wetterbedingungen trocken.

VAUDE Moab Low AM mit Vibram MEGAGRIP
Der Moab Low AM von Vaude ist ein Flat-Pedal-Schuh für Mountainbiker. Er weist eine einzigartige Konstruktion unter Verwendung von umweltfreundlichen Materialien auf. Die Vibram MEGAGRIP Sohle wurde speziell für diesen Schuh entworfen und mit einer zweiteiligen Laufsohle ausgestattet. In der Mitte ist die Sohle mit dünnen und eher flachen Vertiefungen versehen, um bestmöglichen Grip und eine optimale Kraftübertragung auf die Pedale zu gewährleisten. Im vorderen und hinteren Bereich hat die Sohle dickere und tiefere Rillen für eine gute Traktion und leichteres Gehen. Für den Schuh wird darüber hinaus umweltfreundliches Leder verwendet, die Schnürsenkel bestehen aus recyceltem PET und das Futter und die Innensohle sind ebenfalls zu 50 % aus recyceltem Material.

VIBRAM FLOW GENIOUS mit Vibram Litebase
Im Ausdauersport und bei Outdoor-Aktivitäten spielt das Gewicht eine große Rolle. Gerade bei den Schuhen ist dies ein elementarer Faktor um Kräfte zu sparen. Da die Laufsohle, relativ gesehen, der schwerste Teil des Schuhs ist und Gummi ein sehr hohes spezifisches Gewicht hat, bringen Einsparungen hier besonders viel. Speziell für Mountainbike Liebhaber stellt Vibram eine neue Sohle vor. Sie ist vor allem für Disziplinen wie Downhill oder lange Fahrten prädestiniert. Flow Genious heißt der Neuzugang: Eine Sohle, die geschickt die Vorteile der Vibram Megagrip Zusammensetzung mit der Leichtigkeit der Vibram Litebase Technologie verbindet. Die Sohle garantiert absolute Griffigkeit auf allen Belägen, egal ob trocken oder nass. Das Design wurde speziell entwickelt, um die Stabilität zu optimieren und die Bodenhaftung während der Aufstiegsphase in unebenem und matschigem Gelände zu verbessern: Die Noppen am Vorderfuß sind so geformt und positioniert, dass sie Reibung sowohl in den tieferen als auch oberflächennahen Abschnitten ermöglichen. Der mittlere Sohlenabschnitt ist flach und erhöht dank seiner Beschaffenheit die Strapazierfähigkeit und Stabilität während des Tretens. Das Fenster bietet exzellenten Platz für Klickvorrichtungen jeglicher Pedal-Typen.

Erhältlich sind die neuen MTB-Schuhe demnächst im gut sortierten Fachhandel.

Bildquelle: ISPO | All rights reserved

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.