O’NEILL & JONES | Herbst/Winter 17/18

Mit der neuen Wintersport-Kollektion von O’NEILL und JONES seid ihr bereit für den bevorstehenden Winter.

Sobald der erste Schnee fällt, heißt es wieder: ab auf die Bretter und hoch in die Berge! Was dabei zählt? Die richtige Ausrüstung! Die O’NEILL X JONES AW17/18 Kollektion verbindet klassischen Outdoorstyle, Zukunftsdesign und technischen Komfort. Die Zusammenarbeit von Pro Rider Jeremy Jones und O’Neill zeigt technologische Innovationen, Neuheiten in der Materialentwicklung und ist dabei ein echter Hingucker!

O’NEILL FIREWALL MAGMA

Die ungewöhnliche Struktur innen an der Jacke nennt sich O’Neill Firewall Magma, eine Thermostruktur, die bedeutend mehr Körperwärme als ein konventionelles Futter absorbiert und hält. Sie ist auf der Rückseite angebracht und wärmt die Körpermitte. Atmungsaktiv und feuchtigkeitsabweisend ist O’Neill’s Firewall Magma auch noch – ganz schön clever. Diese neueste Technologie ist das nächste Level der Wärmeeffizienz bei Outdoorkleidung.

O’NEILL X JONES: Chris Crossen

Der amerikanische Künstler Chris Crossen bringt mit seiner minimalistischen Kunst frischen Wind in die O’Neill X Jones Kollektion. In Zusammenarbeit mit Chris entstand eine Serie von handgemachten Designs, die vom ersten Moment an überzeugen. Für Chris war es eine ganz besondere Erfahrung dieses einzigartige Konzept von High Performance-Outerwear für Jeremy Jones und O`Neill umzusetzen.

Erhältlich ist die Kollektion demnächst bei Planet Sports oder Blue Tomato.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.