JACK WOLFSKIN Ski | Herbst/Winter 2017

Für den Start in die Skisaison präsentiert uns das Outdoorlabel JACK WOLFSKIN die neue Ski-Kollektion.

Knackige Kälte, unberührte Tracks, frischer Schnee – das sind die perfekten Bedingungen für alle, die Wintersport lieben. Mit der neuen Snowsport-Kollektion von JACK WOLFSKIN ist man dazu nun perfekt ausgerüstet – auf und neben der Piste. Für die neue Kollektion hat das Outdoorlabel seine inzwischen bewährte Zusammenarbeit mit den ehemaligen Ski-Profis Chemmy Alcott aus Großbritannien und Bruno Kernen aus der Schweiz fortgesetzt. Die beiden Markenbotschafter haben die Entwicklung von Ausrüstung und Outfits mit ihrer ganzen Erfahrung unterstützt.

In den verschiedenen Bereichen „Ski Alpine“, „Ski Touring“ und „Nordic Ski“ sind so insgesamt über 50 verschiedene Styles entstanden: In starken Farben und mit überzeugenden Funktionen bieten die Produkte optimalen Schutz vor Kälte und Schnee, sowie maximale Bewegungsfreiheit. Diese reichen von robusten Hardshells bis hin zu wärmenden Jacken und Hosen, welche jederzeit genug Schutz vor Nässe bieten. Rein farblich wurden die meisten Produkte dabei eher ruhig gehalten, sodass man die Jacken auch mal an frostigen Tagen in der Stadt tragen kann.

Ganz im Zeichen der Leidenschaft für den Skisport steht auch das Engagement von JACK WOLFSKIN als of zieller Sponsor der AUDI FIS Ski Alpin Weltcup-Serie. In dieser Saison ist das Outdoor-Unternehmen bei 43 Weltcup-Events weltweit mit am Start.

Erhältlich ist die Kollektion demnächst u.a. bei bergfreunde.de oder direkt bei JACK WOLFSKIN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.