Under Armour: ArmourBox Abo-Service

In den USA hat Under Armour den  „ArmourBox“ Abo-Service gestartet.

Das Prinzip ist eigentlich nicht neu, denn bereits andere Start-Ups in den USA und auch bei uns nutzen einen Abo-Service für Bekleidung bereits erfolgreich. So suchen auch bei Under Armour Stylisten die neuen und passenden Trainingsklamotten nach den Vorlieben der Kunden was, was Styles und Sportarten betrifft. Geliefert wird die Box in einem festgelegten Zeitraum direkt nach Hause und der Kunde entscheidet, was er behält und was nicht. Dabei fallen keine Kosten für Lieferung, Rücksendung und Style-Beratung an. Behält der Kunde den kompletten Inhalt der Box erhält er 20% Discout auf den Kaufpreis.

Wir sind gespannt, ob sich das Prinzip in den USA beweist und ob ggfs. ein ähnliches Modell auch in Deutschland Sinn macht.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.