N.E.R.D. & adidas „Training Gear“

Wohl als „Vorgeschmack“ auf das neue Album entwarfen die Jungs von N.E.R.D. eine eigene Kollektion mit adidas.

In Los Angeles tauchen derzeit immer mehr N.E.R.D. Poster auf, welche auf ein neues Album der Band um Frontman Pharrell schließen lassen. Um den Hype im Vorfeld zu nutzen wurde anscheinend parallel zusammen mit adidas an einer sog. „Training Gear“ Kollektion gearbeitet. Klar, Sport ist gerade super im Trend, deshalb müssen nun auch Bands Sportbekleidung machen. Dabei greifen beiden Partner auf ein Camouflage-Motiv von Künstler  Buzcha. J zurück. Ingesamt umfasst die Kollektion 88 Teile in insgesamt 11 Farbausprägungen. Mit dabei ist alles – von der Socke über den Rucksack und die Tight bis hin zum Hoody. Dennoch, oder gerade wegen der namhaften Beteiligung, wirkt die Kollektion in unseren Augen aber leider etwas langweilig. Camouflage ist nicht mehr so einzigartig, und knallige Farben gibt es wie Sand am Meer. Irgendwie fehlt die gewisse Individualität, welche N.E.R.D. als Band so einzigartig macht.

Nichtsdestotrotz kann man sich die Kollektion ab dem 6. November online bei adidas und BBC sichern.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.