Aston Martin Vulcan Straßenversion

Die RML Group präsentiert die einzigartige Aston Martin Vulcan Straßenversion.

Der Aston Martin Vulcan ist nicht nur Traumwagen, sondern auch ein Supersportler, welcher nur auf der Rennstrecke oder abgesperrten Privatgrundstücken bewegt werden darf. Doch bereits vor knapp einem Jahr kündigte die RML Group an eine Version bzw. einen Bodykit mit Straßenzulassung zu schaffen – und hier ist sie nun. Damit dies funktionierte, wurde der Wagen mit allen „Extras“ ausgestattet, welche man im Straßenverkehr so braucht: Windschutzscheiben, Frontlichter, Seitenspielen (aus einem Aston Martin DB11), normale Sitze, usw. Angetrieben wird er weiterhin aber von einem V12 Motor mit 804 PS.

Insgesamt werden nur 24 Modelle gebaut und jeweils zu einem Preis von $2,4 Mio. verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
7 + 7 =