Reebok CrossFit Nano 8 Flexweave

Kurz vor den CrossFit Open 2018 erwartet uns der neue Reebok CrossFit Nano 8 Flexweave.

2018 wird wohl ein wegweisendes Jahr für Reebok. Denn obwohl die Sportmarke im weltweiten CrossFit Sport eine Vormachtstellung hat, scheint dies nicht für ein positives Gesamtergebnis des Unternehmens zu reichen. So hat der CEO der adidas Gruppe erst kürzlich angekündigt, dass man Reebok nicht mehr unendlich viel Zeit gibt in die Gewinnzone zu kommen (Link zum Artikel hier). So muss natürlich das hauseigene Großevent – die CrossFit Open 2018 – herhalten. Denn nirgendwo sonst kriegt man soviel organische PR. So verwundert es auch nicht, dass kurz vor dem Start des Events der neue Reebok CrossFit Nano 8 Flexweave in die Läden kommt. Nachdem der Nano 7 der erste CrossFit Schuh von Reebok war, der uns wirklich gepasst hat, folgt der Reebok CrossFit Nano 8 Flexweave nun glücklicherweise dem bekannten Design. Die neue, sockenähnliche Fersenkonstruktion bietet in Kombination mit einer vorgeformten CMEVA-Zwischensohle und Einlegesohle funktionalen Komfort. Toe Tection an der Schuhspitze sorgt gezielt für mehr Strapazierfähigkeit bei Fitnessaktivitäten, und die besonders abriebfeste Gummi-Sohle gibt beim Gewichtheben guten Grip am Boden. Die Flex-Kerben im Vorfußbereich helfen dir, flexibler zu sein und dein Gleichgewicht besser zu halten.

Klingt auf jeden Fall vielversprechend. Erhältlich ist der Schuh ab sofort direkt online bei Reebok für 129,95€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
40 ⁄ 20 =