Land Rover & Bullitt Group: Land Rover Explore Outdoor-Smartphone

Land Rover & die Bullitt Group stellten auf der ISPO 2018 exklusiv das neue Land Rover Explore Outdoor-Smartphone vor.

Unter dem Titel „Outdoor-Smartphone“ ist so manches sündhaft teures Endgerät schon in die Knie gegangen. Denn jeder, der draußen aktiv ist, kenn wohl die Herausforderungen und Probleme im Zusammenspiel von Elektronik und Natur. Im Winter ist der Akku beim Temperatursturz im Handumdrehen weg, Wasser (vor allem Salzwasser) darf den Geräten bloß nicht zu nahe kommen und eigentlich dient es abseits der Zivilisation größtenteils nur als Fotoersatz (da meist kein Signal mehr vorhanden ist). Doch Land Rover und die Bullitt Group konzipierten mit dem Land Rover Explore nun ein Smartphone auf Android Basis, welches im Alltag sowie Outdoor perfekt funktionieren soll.

Im Rahmen der weltweiten Premiere auf der ISPO 2018 konnten wir das Gerät bereits selbst in den Händen halten und uns mit den ersten Features vertraut machen. Denn auch wenn viele Specis (IPX-Level, Megapixel der Kamera, etc.) noch nicht final enthüllt sind, gefallen uns die ersten Informationen schon extrem gut. Das Land Rover Explore hält dem täglichen Gebrauch im Freien stand. Es ist sturz- und bruchfest, funktioniert unter Wasser (einschließlich Salzwasser) und ist auch extremen Temperaturen und Temperaturschwankungen gewachsen. Dieses Schutzniveau stellt sicher, dass das Gerät auch bei starkem Regen oder auf schlammigen Wegen eingesetzt werden kann und der Nutzer so jederzeit in Verbindung bleibt. Das enthaltene Adventure Pack ersetzt zudem jedes separate GPS-Gerät: Das Erweiterungspaket beinhaltet eine leistungsstarke GPS-Patch-Antenne, eine zusätzliche Batterie und erstklassige topographische Karten inklusive Skyline Augmented Reality und ViewRanger.

Entworfen in enger Zusammenarbeit mit Land Rover, vereint das Outdoor-Phone natürlich auch wichtige Design-Elemente aus dem Land Rover Discovery. Vom Frontgrill über die Scheinwerferarchitektur bis hin zur Rändelung der Innenzifferblätter spiegelt es elegant die Essenz der Marke Land Rover wider. Außerdem gewann es den ISPO Award 2018 in der Kategorie „Outdoor Tools & Equipment“ und wird auf dem Mobile World Congress im Februar und dem Genfer Autosalon im März 2018 zu sehen sein.

Erhältlich ist das Smartphone für 649 Euro samt Adventure Pack ab April 2018 online unter www.landroverexplore.com sowie bei ausgewählten Fachhändlern, wie z.B. Sporthaus Schuster, erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
14 + 14 =


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.