Timber by Nils Hedinger

Nils Hedinger bringt mit „Timber“ einen Kurzfilm, welcher von der Idee an „Überlieben“ erinnert.

Eigentlich ist die Story von „Timber“ schnell erzählt: Eine Gruppe Holzfäller droht in einer kalten, unwirtlichen Gegend zu erdrohen. Doch dann wird ihnen bewusst, dass nur sie selbst als Holz für das wärmende und überlebenswichtige Feuer in Frage kommen. Von da an wird die Story interessant…

Von der Storyline erinnert der Film deutlich an „Überlieben“ aus 1993 – nur eben etwas abgewandelt. In jedem Fall ein tolles Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
30 + 23 =