Levi’s Project FLX

Mit dem innovativen Project FLX setzt Levi’s beim Finishing ihrer Jeans auf neueste Computertechnologie.

Um Jeans den letzten Schliff bzw. den perfekten Used Look zu verpassen wird bis dato auf verschiedene Techniken gesetzt, inkl. Steine, Sandpapier oder auch Chemikalien. Doch damit soll nun Schluss sein, denn Levi’s testet konzernintern nun das neue „Project FLX“ (future-led execution). Durch die Laser wird nicht nur die Fertigungszeit deutlich schneller, sondern die komplette Produktion nachhaltiger und umweltschonender.

Innerhalb der kommenden zwei Jahre wird die Technologie ausgiebig getestet und danach ggfs. in die Massenfertigung integriert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
29 + 28 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.