Aqua Sphere: Schwimmbekleidung und Bademode aus REPREVE

Dank REPREVE präsentiert uns Aqua Sphere hochfunktionelle und langlebige Schwimmbekleidung und Bademode aus recycelten PET Flaschen.

Das Beste, was Verbraucher für die Umwelt tun können, ist es, Produkte möglichst lange zu nutzen. Umso besser, wenn diese Produkte dann auch für einen langen Gebrauch konzipiert und nachhaltig produziert wurden. So, wie beispielsweise die innovativen und sehr hochwertigen REPREVE Modelle von Aqua Sphere, die allen umweltbewussten Schwimmsportlern nachhaltigen Spaß im Wasser garantieren.

REPREVE ist ein Material, das Aqua Sphere zusammen mit dem amerikanischen Faserherstellers Repreve speziell für den Schwimmsport entwickelt hat. Das exklusive Aqua Sphere REPREVE Material ist umweltfreundlich, da aus recycelten PET Flaschen hergestellt. PET-Flaschen werden dafür gesammelt, gehäckselt, gemahlen, geschmolzen und in sogenannten REPREVE „Chips“ neu formuliert. Diese werden dann via Extrusion in die REPREVE recycelte Fasern verwandelt und schließlich verarbeitet. Das daraus entstandene, qualitativ hochwertige Polyestermaterial ist sehr chlorresistent und auch gegen Salz, Sand und Sonne (Sonnenschutz UV 50) sehr widerstandsfähig. Heißt, der Stoff bleicht nicht noch verliert er die Form oder wird brüchig.

Erwachsene, Kids und Teens können deshalb mit ihrer nachhaltigen wie schnelltrocknenden REPREVE Schwimmbekleidung nicht nur guten Gewissens ins Wasser steigen, sondern dort auch oft und intensiv trainieren und Spaß haben. Und: Sie geben dank bester Passform und durchdachter Aqua Sphere-Technologien, wie beispielsweise dem Body Control System bei einigen Damenmodellen, damit auch in Sachen Style eine ziemlich gute Figur ab.

Erhältlich sind alle Modelle demnächst im Fachhandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
24 + 15 =


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.