Rimac C_2: Elektro-Sportwagen mit über 1.900 PS

Ist der Rimac C_2 vielleicht sogar das schnellste Auto der Welt?

Auf dem Genfer Autosalon stellte Rimac nun erstmals den neuen C_2 als offiziellen Nachfolger des Concept One Elektro-Supersportwagens vor. War der Vorgänger nicht nur das erste vollelektrische Hypercar überhaupt, sondern auch ein wahres Geschoss – so ist der Nachfolger noch eine Nummer krasser. Denn angetrieben wird der Wagen von 1.914 PS sowie einem Drehmoment von 2.300 Nm. Erreicht werden diese Werte durch vier Motoren, welche im Wagen verbaut worden sind.

Der Sprint von 0 auf 100 Km/h wird dabei in 1,85 Sekunden geschafft und der Topspeed endet erst bei 412 Km/h – voll elektrisch natürlich. Außerdem verfügt der Wagen über die Option des autonomen Fahrens, wenn man sich mal nicht selbst an die PS traut.

Wichtig dabei ist zu verstehen, dass es sich nicht um ein Concept Car handelt. Auch wenn der Preis nicht offiziell kommuniziert wurde, kann man den C_2 wirklich so kaufen.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
25 × 24 =