Makita CM501DZ: Baustellen-Kaffeemaschine

Die Baustellen-Kaffeemaschine Makita CM501DZ gewährt guten Kaffee – immer.

Denkt man an Kaffeetrinken kommen einem eigentlich immer zwei Szenarien in Kopf: Entweder gemütlich indoor (zuhause oder im Cafe), oder im To-Go Becher unterwegs. Was aber, wenn beide Varianten eigentlich keine Option darstellen? Wenn man draußen unterwegs ist, aber jeder To-Go Becher (egal welches Material) sofort aufgeben würde? Für diese Bedürfnisse entwarf Makita eine sog. Baustellen-Kaffeemaschine, welche mit den Akkus aus den Bohrmaschinen angetrieben wird. Aufgrund des Erfolges werden diese immer weiter entwickelt und so steht mit der Makita CM501DZ nun das neueste Modell bereit. Es ist nicht nur extrem widerstandsfähig (und sieht auch so aus) – es brüht dank dem großen Akku immerhin 0,64 Liter Kaffee auf.

In Japan ist die Maschine für umgerechnet ca. 145€ erhältlich.

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
24 ⁄ 4 =


This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.