Red Bull Flugtag 2018 in Bremen

Der Countdown für den Red Bull Flugtag 2018 in Bremen startet JETZT.

Mitten ins Jahr setzt Red Bull das Highlight 2018! Beim Red Bull Flugtag am 1. Juli 2018 im Bremer Europahafen geht es um Style und Show, um Kunst und Kreativität, um Absprung und Landung, wenn die 40 hochtalentierten Hobby-Teams mit ihren (wahn)witzigen Flugobjekten von der riesigen Startrampe abheben.

Unter redbullflugtag.de können sich ausgefuchste Bastler mit Pilotenambitionen jetzt bewerben. Gesucht sind Teams aus ganz Deutschland, bestehend aus einem volljährigen Piloten und seiner maximal dreiköpfigen Crew aus Anschiebern und Einheizern. Für sie gilt es, am 1. Juli die Judges in Sachen Kreativität, künstlerische Show-Einlage und Weite zu überzeugen.

Doch erst einmal geht es darum, mit Grips und Witz, Fantasie und Ingenieurskunst ein originelles Flugobjekt zu entwickeln, das nur mit Muskelkraft betrieben wird, eine maximale Spannweite von 10 Metern hat und nicht nur abheben, sondern auch schwimmen kann. Online findet sich nicht nur alles Wichtige zur Bewerbung, sondern natürlich auch spannende Informationen für alle, die den Event verfolgen möchten: Man wird über den Fortschritt der Konstruktionsphasen der Teams auf dem Laufenden gehalten, kann per Webvoting für seine Favoriten stimmen und lernt alles über den Event selbst – von der Historie bis zu den schrägsten Vögeln.

Das Gewinnerteam erhält neben Ruhm und Ehre natürlich auch noch einen besonderen Preis: Der Red Bull Air Race-Weltmeister 2016, Matthias Dolderer, nimmt die komplette Crew mit auf einen Aerobatic Flight!

Das zweitplatzierte Team gewinnt Tandemflüge sowie eine exklusive Führung durch die Red Bull Hangars 7 & 8. Und Preis 3: Red  Bull wiegt das Gesamtkörpergewicht der Crew in Red Bull Getränken auf!

Copyright Pic: Red Bull Media House

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
28 ⁄ 14 =