La Sportiva Schuhe | Sommer 2019

La Sportiva präsentiert uns die neuen Schuhmodelle für den Sommer 2019.

© Claudia Ziegler

Das italienische Traditionsunternehmen La Sportiva zählt durch sein jahrzehntelanges Know-How zu den absoluten Top-Anbietern von hochfunktionalen Schuhen. So erwarten uns kommenden Sommer neben hochwertigen Updates bekannter Modell auch die ein oder andere Neuheit.

Die Highlights der Kollektion SS19:

La Sportiva gibt dem berühmten Modell Testarossa ein Facelifting. Der Performance-Schuh schmiegt sich dank Kombination aus synthetischen und natürlichen Materialien ideal an den Fuß an. Die Ferse und Zehenspitze sind gefüttert, während der Mittelteil ohne Futter auskommt, für beste Atmungsaktivität, höchsten Komfort und eine sehr lange Lebensdauer. Durch das patentierte P3 System behält der Schuh dauerhaft seine Vorspannung. Dank der neuen, umhüllenden Gummierung an der Ferse wird er Grip beim Heel-Hook verbessert. Die neuen Design-Applikationen verleihen dem Testarossa einen dynamischeren Look und erhöhen zugleich die Funktionalität.

Der Trango Tech GTX ist ein leichter, besonders flexibler Bergschuh, konzipiert für alpine Wanderungen und technische Zustiege. Damit eignet er sich auch bestens für die Arbeit von Bergführern und Bergrettern. Die Zwischensohle aus Polyurethan absorbiert Stöße beim Gehen zuverlässig und behält über den gesamten Lebenszyklus ihre Form und Funktion. Das 3D Flex System am Knöchel unterstützt die Beweglichkeit des Sprunggelenkes und verhilft zu einem präzisen Auftreten auf unregelmäßigem Untergrund.

Der Pyramid GTX Surround ist ein vielseitiger Wanderschuh, der sich für schnelle Bergtouren eignet. Dank der verwendeten Gore-Tex Surround Technologie zeichnet er sich durch seine Wasserfestigkeit und gleichzeitig hohe Atmungsaktivität aus. Dafür sorgen die Belüftungsöffnungen auf dem Schaft sowie die Luftkanäle in der Zwischensohle. Ein Schutznetz aus Nylon hält die Belüftungskanäle frei von Schlamm oder Steinchen. Die spezielle XS Trek Sohle von Vibram® sorgt auf jedem Untergrund für den erforderlichen Halt.

Mit dem Kaptiva bietet La Sportiva einen neuen Trailrunningschuh für kurze bis mittlere Distanzen. Der Schaft legt sich bei dem Schuh wie eine Socke eng an den Fuß an und verhindert durch den weichen Bund am Sprunggelenk das Eindringen von Steinchen oder Schlamm. Zudem ermöglicht er einen schnellen Einstieg und damit ein leichteres Anziehen. Die langlebige FriXion White Sohle eignet sich für jegliches Terrain am Berg und gewährt die perfekte Symbiose aus Stabilität und Flexibilität, welche durch spezielle Flex-Zonen im Vorfußbereich erzielt wird.

Die Nepal-Serie erhält durch neue Designapplikationen sowohl optische als auch funktionelle Updates.

Erhältlich sind die Schuhe ab Sommer 2019 im Sportfachhandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.