Heimplanet Transit Line @ Kickstarter

Die neue Heimplanet Transit Line steht zum Crowdfunding auf Kickstarter bereit.

© Felix Gaensicke

Noch nie war unser Leben flexibler, offener und vielfältiger. Jeden Tag wechseln wir zwischen Welten, unterschiedlichsten Gegebenheiten und Aktivitäten wie Reisen, Arbeit und Freizeit. Vor zwei Jahren hat sich deshalb HEIMPLANET gefragt: Wie müsste eine Tasche aussehen, um für den anspruchsvollsten Einsatz – den Alltag, die richtige Wahl zu sein?

Die Antwort bietet ihre neue TRANSIT LINE. Eine Serie, die Funktionalität, Langlebigkeit sowie Nachhaltigkeit kombiniert und dank ihres robusten Außenmaterials, möglicherweise die letzten Taschen sind, die man jemals kaufen muss. Die HEIMPLANET TRANSIT LINE besteht aus drei Modellen: Das Travel Pack, die Roll-Top Messenger Bag und eine Sling- Tasche.

Das Ergebnis sind die stärksten und umweltfreundlichsten Taschen, die HEIMPLANET je entwickelt hat. Das Herz der TRANSIT LINE ist ein speziell für diese Serie entwickelter Stoff namens DYECOSHELL. Er ist der Schlüssel zu Langlebigkeit und Nachhaltigkeit. Im Vergleich zu üblichen Produktionsweisen sparen DOPE DYED-Gewebe, welche für die TRANSIT LINE verwendet werden, 89% Wasser, 60% Energie, 65% CO2 und 63% Chemikalien. Die unregelmäßige, ballistische Bindung erhöht die Belastbarkeit des Stoffes. Eine spezielle Anti-Abrieb-Beschichtung auf der Rückseite sinkt tief in das Gewebe und verbessert die Haltbarkeit um ein weiteres.

Vorbestellen kann man die neue Kollektion direkt auf Kickstarter. Unterstützen lohnt sich zu 100%!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.