Audi Nines MTB 2018: GoPro Course Preview

Mit der GoPro Course Preview präsentieren die Audi Nines MTB 2018 einen ersten Vorgeschmack auf eine Woche voller Action!

Die Audi Nines MTB 2018 haben in Zusammenarbeit mit dem Bikepark Idarkopf einen Steinbruch bei Birkenfeld (Rheinland-Pfalz) in ein wahres Paradies für Mountainbike-Profis verwandelt. An diesem ungewöhnlichen Schauplatz inmitten der Bikeregion Hunsrück-Hochwald zeigen internationale Top-Mountainbiker ihr Können auf zwei ineinander verwobenen Kursen, einer Slopestyle-Bike- und einer Freeride-Bike-Linie. Dazu kommen ein Big-Air-Bereich und mehrere Spezialelemente, die diesen Parcours zu einer einzigartigen Bühne für die Athleten machen.

Die Kursbauer und Mountainbike-Profis Sam Reynolds (GBR) und Clemens Kaudela (AUT) haben einen Monat lang hart gearbeitet, um den Steinbruch in einen außergewöhnlichen Bikepark zu verwandeln. Sam Reynolds ist daher der richtige Mann, um in der GoPro Course Preview die Freeride-Linie vorzuführen. Sie beginnt mit einem heftigen 6-Meter-Drop und führt dann zu einer 18-Meter-Hip. Sam Pilgrim (GBR) präsentiert die Slopestyle-Linie mit ihrem imponierenden Skydrop und der kreativen Satellitenschüssel. Dann vergnügt er sich im Big-Air-Bereich, in dem die Fahrer ihre Tricks auf ein neues Niveau heben können.

Im Laufe der Woche werden Top-Fahrer wie Nicholi Rogatkin (USA), Emil Johansson (SWE) und Brendan Fairclough (GBR) sowie einheimische Stars wie Amir Kabbani (GER) und Patrick Schweika (GER) die kreativen Möglichkeiten dieses vielseitigen Setups erforschen und viele weitere aufregende Aufnahmen aus dem Steinbruch liefern. Noch bis Donnerstag haben sie Zeit, um ihre besten Tricks vor laufenden Kameras zu landen. Dieses Videomaterial liefert die Grundlage für die Entscheidungen in den Kategorien „Beste Slopestyle-Bike-Line“, „Beste Freeride-Bike-Line“, „Bester Slopestyle-Bike-Trick“, „Bester Freeride-Bike-Trick“ und „Ruler of the Week“. Weitere Highlight-Clips folgen daher bald. Auch auf den sozialen Medien findet man unter dem Hashtag #AudiNines ständig neue Bilder und Clips.

Weitere Infos findet ihr direkt unter www.audinines.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.