Sennheiser verlost 3 unterschiedliche Mikrofone/Headsets für euren Podcast

Ihr habt bereits einen Podcast oder wollt bald damit starten und sucht noch nach dem richtigen Equipment? Dann macht mit bei unserem exklusiven Gewinnspiel mit Sennheiser.

Eigentlich sind Podcasts nix Neues mehr. Schon Anfang der 2000er wurden die ersten Podcasts aufgenommen und starteten letztlich durch den Aufstieg des iPods von Apple sowie der iTunes Mediathek ihren Siegeszug. Doch seit dem Hype um Streams erleben auch Podcasts quasi einen zweiten Frühling und sind in jedem Genre zuhause. Doch damit der Podcast überzeugt sind zwei Dinge wichtig: Der richtige Content und das richtige Equipment. Denn ein guter Podcast muss die Zuhörer fesseln und gleichzeitig einwandfrei zu verstehen sein, denn sonst verliert man schnell die Lust auf „mehr“. Genau zu diesem Anlass verlosen wir zusammen mit Sennheiser insgesamt drei unterschiedliche Mikrofone/Headsets für jede Art von Podcast.

AMBEO SMART HEADSET
Das AMBEO SMART HEADSET ermöglicht Endverbrauchern präzise 3D-Aufnahmen direkt über die Lightning-Schnittstelle ihres iOS-Geräts. Das Produkt erstellt immersive, binaurale Audioaufnahmen, die in ihrer Qualität den hochwertigen Videoaufnahmen aktueller Mobilgeräte entsprechen. Auch bei der Usability setzt das Produkt auf das Prinzip mobiler Endgeräte: die spontane Aufnahme von brillantem dreidimensionalem Sound ist damit so einfach wie die Erstellung eines qualitativ hochwertigen Videos mit dem Smartphone.

Bei der Aufnahme greift das AMBEO SMART HEADSET auf die standardmäßige iOS-Kamera zurück, die binaurale Audiospuren zusammen mit dem Video festhält. Im Anschluss kann der Anwender die gespeicherten 3D-Sounddateien mit jedem beliebigen Stereo-Kopfhörer genießen. Um jedes Detail dynamischer Klanglandschaften klar und präzise in digitale Informationen zu übersetzen, nutzt das AMBEO SMART HEADSET einen hochwertigen D/A-Wandler von Apogee, einen Mikrofon-Vorverstärker sowie Apogees SoftLimit. SoftLimit ist eine einzigartige Technologie, die automatisch für einen optimalen Aufzeichnungspegel sorgt und Verzerrungen vorbeugt. Der aufgenommene Sound wird über den Lightning-Anschluss des iOS-Geräts als unverfälschte digitale Audiospur übertragen und erreicht die Ohren schließlich über Apogees hochqualitative digital-analog-Umwandlung. Darüber hinaus macht das eingebaute Mikrofon für Telefonanrufe den Kopfhörer auch zu einem flexiblen Begleiter im Alltag.

Wir selbst hatten uns schon mit dem AMBEO SMART HEADSET im Frühjahr auseinandergesetzt. Den Link dazu findet ihr hier.

HANDMIC DIGITAL
Beim Außeneinsatz wird ein Mikrofon nicht mit Samthandschuhen angefasst. Beim HANDMIC DIGITAL sorgt daher ein Ganzmetallgehäuse für die nötige Robustheit; die Mikrofonkapsel ist schwinggelagert, um Handhabungsgeräusche zu unterdrücken. Das Mikrofon ist unempfindlich gegen Windgeräusche und gegen Einstreuungen von Mobiltelefonen. Es ist durchsetzungsstark und sorgt so für herausragende Präsenz selbst in lauten Umgebungen.

Das HANDMIC DIGITAL kann mit gängigen Medienproduktionsprogrammen und Apps wie FiLMiC Pro, Periscope, Final Cut Pro, Adobe Premiere oder Apogee MetaRecorder und Maestro verwendet werden. Mit den beiden Apogee-Apps zum Beispiel können Nutzer Audioaufnahmen machen, die Mikrofonempfindlichkeit wählen und Funktionen wie ein Trittschallfilter, ein Rauschfilter oder einen Übersteuerungsschutz aktivieren. Eine LED-Statusleuchte zeigt an, wenn die Datenverbindung steht.

MK 4 digital
Mit A/D-Wandler- und Vorverstärkertechnologie von Apogee unter dem edlen Gehäuse lässt sich das MK 4 digital direkt an iOS-Geräte sowie Mac und PC anschließen. Der Großmembraner empfiehlt sich für mobile Einsatzszenarien, bei denen hohe Klangqualität und die für Echtkondensatormikrofone so typische Wärme und Detailgenauigkeit gefragt sind. Das MK 4 digital ist ein Must-have für das digitale Heimstudio sowie für mobile Aufnahmen im Proberaum oder auf Tour. Sein großartiger Klang ist auch bei Sprachaufnahmen von großem Vorteil. Dem Mikrofon liegen ein USB- und ein Lightning-Kabel für den Anschluss an iPad, iPhone oder iPod touch bei. Ebenfalls im Lieferumfang inbegriffen sind eine Mikrofonklammer und eine Tasche.

Weitere Infos zu all den Produkten findet ihr auch online direkt bei Sennheiser.

Damit verlosen wir insgesamt Gewinne im Wert von fast 1.000€! Doch was müsst ihr für einen der Gewinne machen? Ganz einfach:

1. Schreibt uns eine E-Mail bis zum 6.11.2018, 23:59 Uhr mit dem Betreff „Sennheiser Podcast“ an win@willya.de und sagt uns a) welches der drei Modelle ihr gern gewinnen wollt und b) für welchen Podcast ihr es braucht.

2. Oder kommentiert das entsprechende Foto bis zum 6.11.2018, 23:59 Uhr auf Instagram und schreibt in den Kommentaren, a) welches der drei Modelle ihr gern gewinnen wollt und b) für welchen Podcast ihr es braucht.

Die drei Gewinner*innen werden per Email und/oder Instagram Direct Message kontaktiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es werden automatisch keine Daten gespeichert und weitergegeben.

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt ihr zu, dass wir eure E-Mailadresse & Namen bzw. Instagram-Account & Namen solange speichern, bis das Gewinnspiel vorbei ist. Die Daten werden zur Gewinnbenachrichtigung durch uns genutzt. Danach werden die Infos gelöscht, es werde keine Newsletter oder Spam-Mails verschickt, keine Daten an Dritte weitergegeben. Sie dienen lediglich zur eventuellen Gewinnspielbenachrichtigung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.