ORTOVOX WESTALPEN SYSTEM + PEAK LIGHT 40 | Sommer 2020

Auf der kommenden OutDoor by ISPO 2019 präsentiert ORTOVOX die Neuheiten der WESTALPEN Kollektion sowie den neuen PEAK LIGHT 40 Rucksack.

Die Westalpen stehen für anspruchsvolles, alpines Gelände, hohe Berge und entsprechend hohe Anforde- rungen an Können und Ausrüstung. Um diesen Ansprü- chen gerecht zu werden, präsentiert ORTOVOX das neue WESTALPEN-System bestehend aus drei Bekleidungsschichten: WESTALPEN 3L LIGHT Jacke und Hose, WESTALPEN SOFTSHELL Jacke und Hose, sowie dem WESTALPEN SWISSWOOL HYBRID Jacket. Die vielseitigste und technischste Kollektion der bayerischen Bergsportmarke bietet Produkte, die genau auf die Bedürfnisse beim Bergsteigen im Hochgebirge abgestimmt sind: Schutz, Funktionalität und Leichtigkeit.

In der WESTALPEN SOFTSHELL Hose kommt das innovative Quick-Gaiter System zum Einsatz, das eine Gamasche auf Hochtour vollständig ersetzt. Die von ORTOVOX entwickelte Saumregulierung lässt sich in drei Schritten einfach und schnell einstellen und schließt nahtlos am Bergschuh ab. Die unter dem Bergschuh verlaufenden Befestigungsschlaufen sind aus scheuerfestem Dyneema-Material und lassen sich bei Nicht-Verwendung unkompliziert verstauen.

Im Bereich Hartware ergänzt ORTOVOX zum Sommer 2020 die mehrfach ausgezeichnete PEAK LIGHT Rucksack-Serie mit dem PEAK LIGHT 40. Für mehrtägige Hoch- und Alpintouren ist er ein vielseitiger und hochfunktionaler Begleiter. Tragekomfort, Leichtigkeit und ein angenehmes Temperaturmanagement liefert der technische Rücken durch den Einsatz von Swiss-wool-Pads. Durch exible und abnehmbare Elemente wie die Deckeltasche, die Hüft ossen oder die Rücken- versteifung kann der Rucksack je nach Einsatzbereich angepasst werden – und sein Gewicht auf 780 Gramm reduziert werden.

Wir freuen uns die neuen Produkte im Juni auf der OutDoor by ISPO live sehen zu dürfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.