BURTON – Globaler Klimastreik 2019

BURTON freut sich bekanntzugeben, während der Week of Future vom 20. – 27. September, gemeinsam mit Millionen von Schülern und Arbeitern den globalen Klimastreik zu unterstützen.

Die Büros und Geschäfte des Unternehmens bleiben am Tag des lokalen Streiks geschlossen, damit die Mitarbeiter an Demonstrationen in ihrer Umgebung teilnehmen können. Zusätzlich werden am 20. September keine Bestellungen auf Burton.com entgegengenommen. Stattdessen leitet die Website ihre Besucher auf die Global Climate Strike Homepage weiter, um auf die Aktion aufmerksam zu machen.

Um den globalen Klimastreik zu unterstützen, unternimmt BURTON folgende Aktivitäten:

  • Am 20. bzw. 27. September bleiben sämtliche BURTON Büros in den USA, Kanada, Europa, China, Japan, Südkorea und Australien geschlossen. Angestellte bekommen eine bezahlte Freistellung, um an den Streiks ihrer Region teilnehmen zu können.
  • Vor und nach örtlichen Demonstrationen dienen BURTONs Flagship Stores weltweit als Sammelpunkt für die Teilnehmer. Die Kassen bleiben geschlossen. Stattdessen werden gemeinsam Zeichen gegen den Klimawandel gesetzt und weitere Aktionen für den Streik unternommen.
  • Am 20. September wird Burton.com 24 Stunden lang keine Bestellungen entgegennehmen. Stattdessen werden Besucher der Website auf die Global Climate Strike Homepage weitergeleitet, um auf die Aktion aufmerksam zu machen.

Den globalen Klimastreik zu unterstützen ist ein weiterer Schritt für BURTON, ein Zeichen in Punkto Nachhaltigkeit zu setzen. Neben einem umfangreichen Engagement arbeitet das Unternehmen an neuen fortschrittlichen Standards, die sich von der Herstellung, über die Verpackung bis hin zum Energieverbrauch in den Büros und fairen Arbeitsbedingungen erstrecken.

Weitere Informationen über die aktuellen Streiks in Europa können Sie auf allen regionalen BURTON Social Media Accounts verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.