ASICS & KIKO KOSTADINOV – ASICS GEL-KORIKA

ASICS und KIKO KOSTADINOV sind stolz darauf, den neuesten Release ihrer Kollaboration präsentieren zu können, den GEL-KORIKA.

Der GEL-KORIKA ist nicht nur eine attraktive Erscheinung in KIKO’s Herbst/Winter 2019 Kollektion, sondern auch eine neue sportive Silhouette, die mit einer kompletten FLYTEFOAM Zwischensohle kreiert wurde. Bei diesem Release vereinigt sich die Basis des GEL-NIMBUS 21 mit dem GELBURST RS Upper, das von einem ASICS Basketball Schuh stammt. Das Herrenmodell des GEL-KORIKA passt durch seine dunkle, elegante und schlichte Apparenz ideal in die Atmosphäre der H/W Kollektion. Laura und Deanna Fanning entwarfen das Damenmodell in einem vibrierenden Ansturm von bunten Farben, um den Kontrast zwischen verschiedenen Welten aufzuzeigen.

Die GEL-NIMBUS 21 FLYTEFOAM Sohle ist ein Resultat ASICS’s langjähriger Forschung des menschlichen Körpers. Dabei wurden insbesondere Nanofasern entwickelt, um bei Langstreckenläufen für Dämpfung und Energierückgewinnung zu sorgen. Kiko war angetan von dem schlichtem, chromfarbenem Obermaterial des GELBURST RS™ und modifizierte die Silhouette von einem Midcut- zu einem Lowcut-Modell.

Verfügbar in Black/Black, Silver/Grey und Multi/Blue wird der GEL-KORIKA weltweit am 16. November veröffentlicht. Am 8. November 2019 wird der Schuh erstmals im Berliner „The Store“ exklusiv released.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.