X-Warrior Obstacle Race 2020 Molveno + Gewinnspiel

Auch in diesem Jahr wird das X-Warrior Obstacle Race 2020 Molveno am Lago die Molveno wieder unter der Leitung von Charles Frankze für glückliche OCR-Läufer*innen sorgen.

Copyright: Risk4Sport

Hindernisläufe bzw. Obstacle Races sind längst keine Randerscheinung mehr. Gerade bei uns in Deutschland gibt es von Frühjahr bis Spätherbst (mit wenigen Ausnahmen im tiefen Wintern) unzählige Veranstaltungen für jedes Leistungsniveau. Egal ob globaler Player oder lokales Event – es geht darum aus einer Komfortzone rauszukommen, Hindernisse (im wahrsten Sinne des Wortes) zu überwinden und am Ende des Tages erschöpft und mit einem dicken Grinsen im Gesicht zufrieden ins Bett zu fallen. Doch durch die Vielzahl an Events gleichen sich die Läufe auch immer mehr an, Hindernisse werden nur anders benannt und viele Strecken sind größtenteils erzwungen und landschaftlich alles anderes als schön.

Copyright: Sportograf

Ganz anders aber das X-Warrior Obstacle Race. Im vergangenen Jahr feierte es seine Premiere am Lago di Molveno und war, trotz des bescheidenen Wetters am Tag des Wettkampfes, ein echter Erfolg. Angetrieben von der italienischen Lebensfreude und eingehüllt in eine spektatuläre Kulisse zwischen dem schönsten See Italiens und den atemberaubenden Gebirgsketten ist der X-Warrior eher ein Natural Obstacle Run als ein klassischer Hindernislauf. Denn die Kulisse bestimmt das Rennen und eine Vielzahl der Hindernisse. Egal ob Bachlauf, Wasserfall, Berganstieg oder Waldweg – der Lauf passt sich optimal in die Landschaft ein und ist deshalb so Besonders.

Copyright: Alessandro Annunziata for X-Warrior

Damit keine Langeweile aufkommt sorgt OCR Pro Charles Franzke (Supervisor: Course & Obstacles) für die richtige Streckenführung. Wer ihn kennt oder schon mal auf einem Wettkampf live erlebt hat, weiß wie sehr er schnelle Läufe und technisch anspruchsvolle Hindernisse liebt. Jedes Obstacle ist von ihm ausgewählt, mehrfach getestest und für Gut befunden worden. Unterstützt von seiner (OCR-) Familie ist so garantiert, das kein Hindernis nicht die Ansprüche der Läufer*innen erfüllt. Anspruchsvoll? Definitiv! Unfair? Niemals.

Copyright: Alessandro Annunziata for X-Warrior

Gerade deshalb haben auch wir wieder richtig Bock teilzunehmen. Auch in diesem Jahr gibt es wieder die X-Lite Distanz mit 5,8 Kilometer und 22 Hindernisse oder X-Full Distanz mit 14,2 Kilometer und 52 Hindernisse. Läuft man beide hintereinander erhält man die besondere Ehre des X-Titan.

Und wie kommt ihr zum X-WARRIOR? Ganz einfach, wir verlosen 1×2 Tickets für die Distanz eurer Wahl. Was müsst ihr dafür tun?

Schreibt uns eine E-Mail an win@willya.de mit dem Betreff „X-WARRIOR“ und zeigt uns, wieso ihr mit eurem Partner unbedingt teilnehmen wollt. Fotos, Text, egal – alles zählt. Bitte gebt auch die Distanz an, die ihr laufen wollt.

Teilnahmeschluss ist der 31. Januar 2020, 12:00 Uhr. Der Gewinner wird von uns schriftlich per E-Mail benachrichtig und erhalten sog. Voucher Codes für die Online-Registrierung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Eure Daten werden nicht gespeichert, nicht weitergegeben und wir haben auch keinen Newsletter. Sie werden maximal zur Gewinnerkommunikation genutzt.

Copyright: Alessandro Annunziata for X-Warrior

Anmelden kann man sich direkt online und alle Infos zu dem Event gibt es direkt auf Facebook und Instagram.

 

Copyright Bilder: Risk4Sport / Sportograf / Alessandro Annunziata for X-Warrior

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.