Phantom Trainingsmaske: Mit Filter „Corona-Sicher“ machen

Sportler können ihre Phantom Trainingsmaske nun mit einem speziellen Filter „Corona-Sicher“ machen.

Copyright: Phantom Athletics

Corona prägt derzeit alle Bereiche des Lebens. Die Angst, sich mit dem Virus zu infizieren, ist weit verbreitet. Das Tragen von Mund-Nase-Masken – vor allem beim Einkaufen und in öffentlichen Verkehrsmitteln – ist in vielen Ländern der Welt Pflicht. Was lag da für Phantom Athletics näher, als die tausendfach bewährte Phantom Trainingsmaske mit einem Filter Corona-tauglich umzurüsten? Zusammen mit GKS Filtertechnik wurde ein Zusatzmodul entwickelt, das die Atemluft über ein fünflagiges, metallisches 3D-Hochleistungsfiltergewebe leitet, in dem 88,9 Prozent der Partikel bis zu einer Größe von 2 μm, also Keime, aber auch Pollen und Aerosole hängenbleiben. So ist sie zusätzlich ein Schutz gegen Heuschnupfen. Sportler, die eine solche Maske bereits besitzen und im Training einsetzen, können sie mit dem Zusatzmodul nun auch beim Einkauf, in Bus und Bahn sowie bei allen vorgeschriebenen Einsatzgebieten nutzen.

Copyright: Phantom Athletics

Eigentlich dient die Phantom Trainingsmaske dazu, beim Training das Atmen zu erschweren und dadurch vor allem Zwerchfell und Zwischenrippenmuskulatur zu stärken. Das führt mit der Zeit zu einer nachhaltigen Verbesserung von Power und Kondition. Das Funktionsprinzip ist einfach: Der Nutzer spannt die Maske vor Mund und Nase und atmet nur über das Cover. Den Schwierigkeitsgrad stellt er selbst ein. Die Phantom Trainingsmaske wurde anlässlich der ISPO 2016 vorgestellt und 2017 mit einem ISPO-Award als herausragendes Produkt der Sportartikelbranche ausgezeichnet. Profi- und Hobbysportler, vor allem in Ausdauersportarten, schwören auf die Maske. Reinigen und Desinfizieren sind problemlos möglich. Der ergonomische Mask Body aus medizinischem Silikon vermindert das Risiko von allergischen Reaktionen und Hautreizungen und ist geruchsneutral. Zudem passt sich das weiche Material – anders als klassische Community-Masken, die in den meisten Fällen als Einmal-Artikel konzipiert sind – perfekt der Gesichtskontur an, hält dicht und garantiert sicheren Halt.

Copyright: Phantom Athletics

Ab sofort ist das Zusatzmodul direkt online sowie in ausgesuchten Sportgeschäften zum Preis von 29 Euro zu beziehen. Das Komplett-Pack mit Maske und Filter kostet 125 Euro und lässt sich unbegrenzt häufig einsetzen.

Copyright: Phantom Athletics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.