Die Trikot-Ausrüster der WM 2018

Für die bevorstehende Weltmeisterschaft in Russland zeichnet sich ein klares Bild bei den Trikot-Ausrüstern ab.

Jedes große Fußballturnier ist ja nicht nur ein Sportevent der Extraklasse. Mittlerweile stehen auch immer mehr die Sportartikelhersteller im Vordergrund, denn durch jahrelanges Marketing und gezielte Kampagnen sind Name und Logo wohl mehr Wert denn je – beim Athleten sowie beim Fan. Deshalb analysierte Advant nun die Verteilung der Trikot-Ausrüster bei der bevorstehenden WM 2018 in Russland. Durch die Tatsache, dass einige Top-Nationen, wie z.B. Italien oder die USA, rausgeflogen sind, hat sich auch die Verteilung der Ausrüster geändert. Ganz vorne dabei ist adidas mit insgesamt 12 Nationen, gefolgt von Nike mit 10. Danach folgen weit abgeschlagen PUMA, Umbro und New Balance mit jeweils zwei Teams bevor die Exoten wie errea, Uhlsport, hummel und romai (?). Betrachtet man das „Big Picture“ statten die beiden großen Player adidas und Nike 95% aller Teams in Sachen Trikots aus.

Neben den Trikots werden natürlich auch die Fußballschuhe im Fokus stehen. Doch hier warten wir noch auf die ganz besonderes Limited Editions der Ausrüster.

Foto Credit und Inhalt: Advant

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.