Rite Press — The „No Mess“ French Press

Das Kickstarter-Projekt Rite Press verspricht eine klassischen French Press ganz ohne „Mess“.

Jeder Kaffee-Kenner und liebt und besitzt sie wohl – die French Press. So einfach die Zubereitung und so lecker der Kaffee ist, meist bleibt eine größere Menge Kaffeesatz in der Kanne zurück. Dies macht die Reinigung manchmal zu einer nicht ganz einfachen und problemlosen Aufgabe. Doch damit soll nun Schluss sein, denn Rite Press verspricht eine sog. „No Mess“ French Press.

Auf der einen Seite wurde für den perfekten Kaffeegenuss ein Thermometer sowie ein Sanduhr-Timer direkt in die Kanne integriert. Somit weiß man immer, wie lang der Kaffee ziehen muss und wie es um die Temperatur steht. Doch das Highlight ist in unseren Augen der abnehmbare Boden. Einfach abnehmen und der komplette Kaffeesatz ist dort festgedrückt. Diesen lehrt man einfach aus, fertig.

Das Finanzierungsziel auf Kickstarter wurde bereits um ein Vielfaches übererfüllt, obwohl noch 35 Tage verbleiben. Dennoch lohnt sich ein Blick, denn die Idee überzeugt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
30 − 12 =