Smith Squad XL MTB- Brille

Das extragroße Modell − die Smith Squad XL MTB- Brille – bietet ein optimales Sichtfeld und kann problemlos mit Vollvisierhelmen kombiniert werden.

Dank eines speziellen Gitter-Designs zwischen dem Glas und der Rahmenkante überzeugt die extragroße Brille durch bestmögliche Durchlüftung und eine komfortable und flexible Passform für zahlreiche Gesichtsgrößen. Das durchgehende, große, zylindrische Carbonic-X-Glas bietet maximale Klarheit, ein breites Sichtfeld und eine lange Lebensdauer. Basierend auf einer Technologie aus dem Smith‘ Militärbrillenprogramm ist das Glas mit einer Anti-Beschlag-Verlaufbeschichtung auf der Innenseite des Glases versehen, die die Feuchtigkeit im Inneren reduziert, ohne dabei die Lebensdauer der Brille zu beeinträchtigen. Die pyrolytisch beschichtete Außenseite weist Schmutz, Schweiß und Schlamm ab, während die innenseitige Anti-Beschlag- Beschichtung die Feuchtigkeits- und Schweißbildung verringert.

Der weiche, hypoallergene 3-schichtige Schaum der Squad XL MTB ist saugfähiger als normaler Brillenschaum, wodurch die Schweißbildung zusätzlich reduziert wird. Die Squad XL MTB ist in sechs Farbvarianten, einschließlich des Graham Agassiz-Modells aus der Smith Athleten-Kollektion, erhältlich und mit der ChromaPop-Glastechnologie für natürlichere Farben, Klarheit und schärfere Sicht ausgestattet. Jede Brille verfügt über ein auswechselbares Everyday ChromaPop- oder Contrast ChromaPop-Glas und wird mit einem klaren Wechselglas verkauft. Zusätzlich erhältlich ist ein optionales ChromaPop-Sonnenbrillenglas. Bei Nässe oder Schlamm kann die Brille mit dem separat erhältlichen Squad XL Lens Mud Kit kombiniert werden.

Die Squad XL MTB wird ab Frühjahr 2019 bei ausgewählten Einzelhändlern und online auf smithoptics.com erhältlich sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.