The North Face: Walls Are Meant For Climbing | Boulderevent München 27.-28.7.2019

Mit „Walls Are Meant For Climbing“ bringt The North Face ein interaktives Klettererlebnis für zwei Tage in die Münchner City.

An einer Installation aus drei ausrangierten Schiffscontainern können sich am 27. und 28. Juli 2019 sowohl Kletternovizen als auch Cracks an Boulderrouten versuchen. The North Face lädt alle Kletterinteressierten herzlich ein vorbei zu kommen und sich inspirieren zu lassen. Tipps und Tricks gibt es von The North Face Athlet und Höhenbergsteiger David Göttler und den beiden Boulder-Athleten des österreichischen Nationalkaders Alfons Dornauer und Georg Parma. Um die Kletterszene in München nachhaltig zu stärken wird am Ende des Events einer der Container an eine lokale Organisation gespendet.

Steckbrief des Events:
Wo: Werksviertel, Parkplatz vor dem Werk 9, TonHalle München, Grafinger Straße 6, 81671 München
Wann: 27. & 28. Juli 2019 von 10.00 bis 22.00 Uhr
Was: Bouldern/Klettern, Musik, Snacks & Drinks. Kletterschuhe können gratis vor Ort ausgeliehen werden
Wie: Teilnehmer müssen sich vorab unter https://www.thenorthface.de/climbmunchen.html anmelden

Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen gibt es unter: https://www.thenorthface.de/climbmunchen.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.