Timberland Brooklyn EK+ Kollektion

Timberland Brooklyn EK+, eine Schuhkollektion aus der Earthkeepers Edition, zeigt erneut das Engagement der Marke, Nachhaltigkeit und Innovation zu verbinden.

Der Gedanke hinter dem neuen Timberland Brooklyn EK+ ist ganz einfach: „Reduzieren. Recyceln. Umdenken.“ Obermaterial, Futter und Schnürsenkel bestehen aus 100% ReBOTL Material (recycelte Plastikflaschen) und die Sohle enthält 34% recyceltes Gummi. Das sportliche Design ist extem leicht und sorgt dank Aerocore Energy System für energierückführende Dämpfung und Komfort. Die Styles eignen sich damit perfekt für warmes Wetter und hinterlassen – wortwörtlich – einen leichteren Fußabdruck.

“Weltweit werden immer mehr Plastikflaschen verwendet und viele davon landen auf Mülldeponien oder in unseren Ozeanen,” sagt Timo Schmidt Eisenhart, Timberland EMEA Präsident. “Als globale Community müssen wir die Art, wie wir unsere Ressourcen verwenden, überdenken. Bei Timberland haben wir uns das Ziel gesetzt, dass 100% unserer Schuhe mindestens eine wichtige Komponente aus recyceltem oder erneuerbarem Material enthalten. Heute liegt unsere Quote bereits bei 75%, dank innovativer Styles wie dem Brooklyn EK+.” Insgesamt hat Timberland schon mehr als 345 Millionen Plastikflaschen ein neues Leben in seinen Produkten geschenkt.

Die neue Brooklyn EK+ Kollektion ist ab sofort in ausgewählten Timberland Stores in Europa und den USA sowie online erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.