ASICS GEL-LYTE III OG | Herbst 2019

Mit einem mutigen Kampagnenshooting in den Straßen Tokios zelebriert ASICS das dreißigjährige Jubiläum des GEL-LYTE III OG.

Die Aufnahmen zeigen drei der traditionell gekleidetesten Gruppen der Stadt, wie sie ihre alltägliche Erscheinung durch die neuen Farben des ASICS GEL-LYTE III OG auffrischen. Somit wird auch der Ruf der Silhouette, als revolutionär bezeichnet zu werden, unterstrichen. Schulkinder und Salarymen sieht man für gewöhnlich nur komplett in Uniform. Ebenfalls Senioren sind nicht dafür bekannt, ihren Kleidungsstil von der sozialen Norm abweichen zu lassen. Jedoch tauschten einige Personen ihre konventionellen Schuhe gegen ein frisches Paar ASICS. Der starke Kontrast zwischen traditioneller Uniformiertheit und auffälligen Sneakern unterwandert Stereotypen und ist eine Hommage an die Geschichte des GEL-LYTE III OG, sich gegen Traditionen zu stellen.

Das Shooting ist Teil der „Go Against All Odds“ Kampagne, die an das trotzige Bestreben des Schuh Designers Mitsui-San erinnern soll. Ihm wurde mehrfach gesagt, dass seine Designs technisch zu komplex und ästhetisch zu anspruchsvoll seien, jedoch konnte er die Welt eines Besseren belehren. Schließlich brachte seine Hingabe eine unverwechselbare neue Form hervor, welche der Marke die berühmte, geteilte Zunge und die Gel-Sohle bescherte. Mit diesem Release hinterfragt ASICS den Status quo und bringt damit das Konterkarieren von Konventionen auf die Straßen des modernen Tokios.

Der GEL-LYTE III OG wird weltweit am 15. November für Damen und Herren veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.