Picture Organic Clothing | Sommer 2020

Für den bevorstehenden Sommer bringt unser Lieblingslabel Picture Organic Clothing eine feine Kollektion für jedes Abenteuer – ob zu Land oder zu Wasser.

Vom Wetsuit, über Boardshorts, bis hin zur Outdoorjacke oder Backpacks – mit den Produkten der jungen Brand sind die Fans für jede Wetterlage gerüstet: Die Färöer-Inseln sind nicht nur das ideale Reiseziel für aktive Outdoor-Menschen, sondern auch die perfekte Location, um die neue Kollektion von Picture Organic Clothing bei jedem Wetter zu testen. Sie sind eine majestätische Gruppe felsiger Inseln, die durch das raue Wetter des Nordatlantiks entstanden. Zu den Highlights gehören ganze Dörfer mit grasbedeckten Häusern, die inmitten der gewaltigen Berge verstreut liegen. Außerdem sind die Färöer-Inseln bekannt für ihre Kargletscher, die unglaublichen Fjorde und monströse Klippen. Mit einer Bevölkerung von nur 50.000 Menschen sind die 80.000 Schafe quasi eine Hauptattraktion. Das ganze Jahr über grasen diese auf grünen Plateaus in schwindelerregenden Höhen und trotzen den wechselhaften Wetterbedingungen. Natürlich darf man nicht die atemberaubende Schönheit vergessen. Das Zusammenspiel der Nordlichter mit den Wolken bietet ein einmaliges Spektakel mit fesselnden Luftspiegelungen. Diese Landschaft dient als Inspiration der Designs der SS20 Kollektion. Originelle und moderne Drucke, kombiniert mit dem Wilden und Unberührten, wodurch der reine Charakter der Färöer-Inseln widergespiegelt wird. Ganz in diesem Sinne steht die neue Summer Expedition Line.

Picture wäre nicht Picture, wenn sie einfach dem „all-black-everthing-Trend“ folgen würden. Auch in der SS20 Kollektion bleiben sie ihrer DNA treu und schmücken ihre Highlights mit auffälligen Prints. Ein Beispiel ist die Abstral 2.5L Jacket. In die eigene Tasche verpackbar und vielseitig einsetzbar, ist die Abstral Jacket ideal für Outdoor-Aktivitäten jeglicher Art. Dank der exklusiven DryPlay-Membran ist sie atmungsaktiv, während sich die 2,5 schichtige Stretch-Shell durch eine 5K-Wassersäule auszeichnet. Durch die Verwendung von recyceltem Polyester und der Teflon Eco Elite – einer speziellen PFC-freien DWR-Behandlung – erfüllt sie trotzdem die gewohnten, ökologischen Standards der Brand. Neben Bewegungsfreiheit weist die Jacket auch reflektierende Patches für vollen Schutz bei schlechten Lichtverhältnissen auf und macht sie somit auch in der Stadt zum optimalen Begleiter, z.B. bei nächtlichen Running-Ausflügen. Die Abstral Jacket kann in ihrer eigenen Jackentasche verstaut werden und passt somit in jeden Rucksack ohne groß Platz wegzunehmen. Mit dem auffällig und dennoch schlichten Abstral-Print zeigt Picture wieder einmal, dass sie keine Angst davor haben, Farbe zu bekennen und ihren ganz eigenen Stil kreieren. Passend dazu ist die Garden Jacket ebenfalls im neuen Abstral-Design erhältlich. Der Second-Layer Garden Jacket ist ein absoluter All-Timer. Aus 100% recyceltem Polyester überzeugt er durch höchsten Tragekomfort – nicht zuletzt wegen des verwendeten Polartec Microfleece.

Auch für den Alltag hat die neue Picture-Kollektion Highlights parat. Das Travis Tech Tee zum Beispiel, bestehend aus 88% recyceltem Polyester, ist nicht nur stylisch, sondern auch technisch. Durch die Dry Now LT Air Technologie bleibt der Träger auch bei heißen Temperaturen angenehm trocken und genießt dabei eine perfekte Klimaregulierung. Auf der Vorderseite und an der Rückenpartie sorgen reflektierende Patches und Logos für Sicherheit bei schlechten Lichtverhältnissen. Das Travis Tech Tee kann mit der langen Alpha Pants oder der kurzen Robust Shorts kombiniert werden. Die beiden Pants sind ebenfalls schnell trocknend und besitzen auf der Oberschenkelinnenseite 4D Stretch-Panels. Sie zeichnen sich durch reflektierende Patches auf der Vorder- und Rückseite aus. Dank des Stretch-Anteils ist diese Kollektion auch ideal für Sportarten wie Klettern geeignet und dürfte viele Fans in diesem Lager gewinnen. Natürlich dürfen sich auch die Damen auf eine Linie freuen, die durch die Einzigartigkeit der Färöer-Inseln inspiriert wurde. Picture Organic Clothing zeigt mit ihren Terrazzo Prints, dass Frauenbekleidung auch im Outdoor-Bereich stylisch sein kann. Der Scale Windbreaker ist das Damen-Pendant zu der Abstral Jacket. Der ultraleichte Windbreaker erfüllt die gewohnten Standards in Sachen Nachhaltigkeit durch die Verwendung von 100 % recyceltem Polyester und der PFC-freien DWR-Behandlung Teflon Eco Elite. Der Scale Windbreaker kann in wenigen Sekunden in seiner eigenen Tasche verstaut werden. Bei kälteren Temperaturen kann die Wakai Jacket als Second Layer genutzt werden. Sie besteht aus 85% recyceltem Polyester und zeichnet sich durch ein weiches Polartec Fleece-Material aus.

Ein echter Hingucker und ein extrem praktisches Add-on in der Summer Expedition Line ist die neue Lea Vest. Sie ist die erste Outdoor-Weste der jungen Marke und brandneu im Sortiment. Sie besteht aus 100% recyceltem Polyester. Die Lea Vest ist dazu ultraleicht und besitzt eine Primaloft Eco 80 GRS Isolierung. Durch Bodymapping passt sie sich der Figur ideal an. Die PFC-freie DWR Behandlung sorgt für den nötigen Schutz vor Nässe in der Natur. Die Lea Vest ist ebenfalls im Terrazzo Print erhältlich und das absolute Must-Have.

Natürlich darf die umweltfreundliche Surfrange für verantwortungsbewusste Abenteurer nicht fehlen. Ziel ist es, Surfen und Abenteuerlust zu kombinieren – für all diejenigen, die die perfekte Welle suchen, um ganz in das Wunder der Natur einzutauchen. Dafür hat Picture Organic Clothing eine komplette Palette an Wetsuits, Boardshorts und Springsuits designt. Da das Material eine große Rolle im Lebenszyklus eines Produktes spielt, wurde die Qualität weiterhin verbessert und gleichzeitig die Umweltbelastung reduziert. Darum kommen Alternativen zu herkömmlichem Neopren zum Einsatz, wie EicoPrene.

Die neue Wetsuit-Damenkollektion besteht hingegen aus zwei exklusiven Serien: Equation und Fluid. Diese ähneln den Herrenmodellen und bestehen ebenfalls aus 80% EicoPrene, 10% recyceltem Polyester und 10% Polyamid. Auch die neuen sommerlichen Springsuits von Picture Organic Clothing sind mit EicoPrene ausgestattet. Durch eine wasserbasierte Aqua-a-Klebelaminierung sind sie so grün wie möglich produziert und sehen zudem ziemlich sexy aus. Trotzdem kommen der Komfort und die Langlebigkeit nicht zu kurz. So auch der Springsuit Bonnie. Durch die langen Ärmel und das bequeme Design eignet er sich ideal zum Surfen, wenn kein Neoprenanzug nötig ist. Der Curving Swimsuit ist hingegen etwas freizügiger und ideal zum Surfen in wärmeren Gewässern geeignet.

Erhältlich ist die Kollektion bereits online und im Fachhandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.