Oakley MOD5

Inspiriert von steilen Abfahrten im Gebirge ist der Oakley MOD5 für technikaffine Abenteuerliebhaber gemacht, für die nur die beste verfügbare Ausrüstung in Frage kommt.

Der Oakley MOD5 bietet ultimativen Komfort und Qualität. Die zweischichtige Außenhülle ist leicht und bietet an den entscheidenden Punkten Stabilität. Das BOA-Verschlusssystem bietet eine Anpassung um 270 Grad, der FIDLOCK-Magnetverschluss lässt sich auch mit Handschuhen leicht betätigen und drucklose Ohrmuschelpolster verbessern Komfort und Hörfähigkeit. Das integrierte Belüftungssystem ermöglicht es erwärmte Luft von der Brille durch Helmkante und Helm abzuleiten, um besser gegen beschlagende Gläser zu schützen. Oakleys patentierte Integration von Helm und Brille, das Modular Brim System (MBS), bietet eine breite und schmale Helmkante für idealen Sitz aller Oakley Skibrillen, unabhängig von deren Größe. Außerdem ist der Ski- und Snowboardhelm mit dem branchenführenden, patentierten Kopfschutzsystem MIPS erhältlich.

Erhältlich ist er ab Herbst online und im Fachhandel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.