Olympus OM-D E-M10 Mark IV

Die neue Olympus OM-D E-M10 Mark IV ist die Kamera für mobile Kreative.

Die neue OM-D kommt im klassischen Olympus Design und ist leichter als je zuvor. In Kombination mit dem Standard-Kit-Objektiv wiegt die neue Kamera gerade mal 476 g. Der neue verbesserte Griff der E-M10 Mark IV bietet einen sicheren Halt und sorgt so für mehr Stabilität. Dank der im Gehäuse integrierten 5-Achsen-Bildstabilisierung mit einer Kompensation von bis zu 4,5 EV-Schritten*, dem neuen 20-Megapixel-Live-MOS-Sensor und den leistungsstarken M.Zuiko-Objektiven sind hochwertige Fotos und Videos, einschließlich Nacht- und Teleaufnahmen, in nahezu allen Situationen garantiert. Akku leer? Kein Problem, er kann nun auch unterwegs einfach über USB in der Kamera aufgeladen werden.

Die E-M10 Mark IV steckt voller Technologien für die präzise Erfassung einmaliger Momente, zum Beispiel mit 15 Bildern pro Sekunde. Der C-AF ermöglicht nun die kontinuierliche Fokussierung auf sich bewegende Motive. Face Priority/Eye Priority AF fokussiert jetzt auch auf Gesichter im Profil oder mit Blick nach unten. Im Silent Mode werden Auslöser und Betriebsgeräusche deaktiviert – das ist immer dann nützlich, wenn es leise sein muss, wie bei Vorträgen und der Aufnahme von schlafenden Kindern.

Im Auto-Modus erkennt die Olympus OM-D verschiedene Aufnahmesituationen und wählt automatisch die entsprechenden Einstellungen. Der Advanced Photo (AP)-Modus ermöglicht sogar Aufnahmen, für die normalerweise fotografische Kenntnisse nötig sind: So sind beispielsweise Mehrfachbelichtungen oder Lichtspuren von Sternen im Live Composite-Modus im Handumdrehen aufgenommen. Und dank der 4K-Videofunktion lassen sich besonders schöne Momente als 4K-Bild extrahieren.

Das klappbare LCD erleichtert die Aufnahme von Selfies und unterstützt bei Aufnahmen kurz über dem Boden oder über dem Kopf. Der hochauflösende elektronische Sucher ist besonders hilfreich bei hellem Außen- oder Gegenlicht. Die E-M10 Mark IV bietet Wi-Fi und Bluetooth. In Verbindung mit der Smartphone-App OI.Share können Fotos und Video einfach und schnell geteilt werden. Das via Bluetooth verbundene Smartphone lässt sich außerdem als Fernauslöser verwenden. Zum Erlernen von Aufnahmemethoden und -techniken stehen in der App Kameraanleitungen und Tutorials zur Verfügung.

Der OM-D E-M10 Mark IV Body wird für 699 EUR ab Mitte August erhältlich sein, das Kit mit dem M.Zuiko Digital ED 14-42mm F3.5-5.6 EZ kostet 849 EUR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.