Borderlands 3 startet auf PlayStation 5 und Xbox Series X / Series S

Das Next-Gen-Upgrade für Borderlands 3 wird zeitgleich mit den neuen Konsolen von Sony und Microsoft erhältlich sein.

Borderlands 3 ist voll optimiert, um die Leistungsvorteile der neuen Prozessoren der Next-Gen-Konsolen zu nutzen, und bringt neue Grafikpracht ins Borderlands-Universum. Xbox Series X und PS5 stellen Borderlands 3 im Einzelspieler-Modus und bei der Online-Koop mit 60 Frames pro Sekunde in 4K-Auflösung dar. Alle Next-Gen-Konsolen unterstützen auch lokalen Multiplayer am Splitscreen für 3 und 4 Spieler. Zudem wird vertikaler Splitscreen für zwei Spieler in der lokalen Koop auf Next-Gen-Konsolen von Anfang an verfügbar sein und über ein kostenloses Update am 10. bzw. 12. November auch den Versionen für Xbox One und PlayStation 4 hinzugefügt.

Wer Borderlands 3 bereits auf einer der aktuellen Plattformen besitzt, kann problemlos auf die Next-Gen-Version in der gleichen Konsolenfamilie wechseln. Wenn man Borderlands 3 auf Xbox One besitzt, kann man die Version für Xbox Series X/S spielen, und wenn man das Spiel auf PlayStation 4 besitzt, kann man die Version für PlayStation 5 spielen. Die Add-on-Inhalte und Spielstände können auf die Next-Gen-Konsolen der gleichen Konsolenfamilie übertragen werden, damit die Spieler direkt wieder in die Action einsteigen können, wo sie aufgehört haben. (Achtung: Wer eine Disc-Version von Borderlands 3 hat, braucht die Xbox Series X oder die PlayStation 5 mit Laufwerk, um diese Funktion nutzen zu können.)

An alle, für die Borderlands 3 auf PlayStation 5 oder Xbox Series X/S der Einstieg auf Pandora und den anderen Planeten ist: Willkommen bei der Party! In Borderlands 3 ballern die Spieler sich als einer von vier Kammer-Jägern – die ultimativen schatzsuchenden Badasses– mit jeweils ganz eigenen Skills, Fähigkeiten und Anpassungen durch mehrere Welten. Man kämpft solo oder gemeinsam mit Freunden gegen gestörte Gegner, holt sich massenweise Beute und rettet die Heimat vor den skrupellosesten Kultanführern der Galaxis. Danach kann man seine Abenteuer in einer Reihe unvergleichlicher Kampagnen-Add-ons und noch bevorstehender DLCs fortsetzen.

Weitere, spannende News werden in einer Sonderausgabe der Borderlands Show, die am 29. Oktober um 17:00 Uhr MEZ im Borderlands-Twitch-Kanal startet, mitgeteilt. Bis dahin sollte man sich bereitmachen, das Chaos mit Borderlands 3 als Launch-Titel für Xbox Series X/S und PlayStation 5 zu erleben, wie noch niemals zuvor.

Weitere Informationen zu den Features und Inhalten von Borderlands 3 gibt es unter borderlands.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.