Max Stöckl: Geschwindigkeits-Weltrekord mit Serien-Mountainbike

Max Stöckl beweist, dass man auch mit einem Serien-Mountainbike verdammt schnell bergab fahren kann.

Red Bull did it again – erneut wurde ein wahnwitziger Weltrekord aufgestellt. In der Hauptrolle diesmal Downhill Profi Max Stöckl. Über zwei Jahre arbeitete er mit einem Team auf diesem Moment hin. Mit einem Serien-Mountainbike bretterte er eine Schotterpiste hinunter und schaffte dabei stolze 167,6 Km/h. Weltrekord.

Natürlich wurde dies alles auf Video festgehalten. Sonst wäre es ja nicht Red Bull.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.