Polygiene Odor Crunch-Technologie neutralisiert Gerueche in der Kleidung

Polygiene hebt sein „Stays Fresh“-Versprechen auf das nächste Level: Mit der Einführung der Odor Crunch-Technologie werden Gerüche, die aus Umwelteinflüssen in die Kleidung geraten, neutralisiert.

Mit der neuen Odor Crunch-Technologie trägt Polygiene dazu bei, Wäsche noch länger frisch zu halten. Neben der Neutralisierung von Bakterien, die mit Schweiß reagieren und so zur Geruchsbildung beitragen, können mit der neuen Technologie auch solche Gerüche beseitigt werden, die von außen auf die Bekleidung geraten. Damit bleibt Kleidung noch länger frisch und muss seltener gewaschen werden – ein Beitrag zu einem geringeren Ressourcenverbrauch.

Polygiene Odor Crunch ist eine patentierte Behandlung, die das Unternehmensversprechen „Stays Fresh“ vollkommen macht. Neben Geruchsbildung durch Bakterienreaktionen mit Schweiß können nun auch Fremdgerüche neutralisiert werden. Lästige Küchengerüche, Rauchgeruch in der Kleidung nach einem Konzertbesuch oder der abgestandene Geruch ungelüfteter Räume gehören der Vergangenheit an.

Molekülspaltung neutralisiert den Geruch
Gerüche, die aus der Umwelt in die Kleidung geraten, werden mit Polygiene Odor Crunch in die Moleküle Wasser und Kohlendioxid gespalten und sind somit wieder geruchsneutral. Polygiene Odor Crunch besteht hauptsächlich aus Siliciumdioxid, dem Hauptbestandteil eines Quarzsandes, das mit Ionen modifiziert wurde. Diese Ionen katalysieren die Zerlegung der „Geruchs“-Moleküle. Penetranter Geruch hingegen besteht aus schwefel- und stickstoffhaltigen Molekülen. Diese „riechenden“ Moleküle haften an besagten modifizierten Quarzpartikeln. Sobald die „Geruchs“-Moleküle absorbiert sind, werden sie katalytisch zu kleineren, geruchlosen Molekülen – Wasser und Kohlenstoffdioxid – gespalten und der anstößige Geruch wird dauerhaft beseitigt.

Everbasics, ein deutsches Unternehmen für stylische Lifestyle Basics, ist die erste Marke, welche die neue Technologie in ihren Produkten verwendet. Durch die Ergänzung der Polygiene-Behandlung mit Odor Crunch sind die Shirts von innen wie von außen gegen Gerüche geschützt. Niklas Brosnan, Marketing Manager bei Polygiene: „Unsere neue, kombinierte Technologie setzt bei Schweißgeruch sowie Gerüchen aus der Umwelt an und beseitigt diese. So erfüllen wir das Stays Fresh-Versprechen für den Kunden noch besser. Polygiene verwendet Technologien, die nachhaltig sind zugleich beste Performance bieten. So kann mittlerweile ein Produkt angeboten werden, das Wasser spart und am Lebenszyklus der Kleidung ansetzt.“

Definitiv eine Innovation, welche wir bereits jetzt schon lieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.