GORE Wear: ZWIFT Group Workout Serie mit Fabian Cancellara

GORE Wear startet ab dem 26. Februar eine ZWIFT Group Workout Serie, die zusammen mit ihrem Brand Ambassador Fabian Cancellara entwickelt wurde.

Die virtuellen Trainings umfassen vier verschiedene ZWIFT Group Workouts, die von Radsportlegende Fabian Cancellara angeführt und moderiert werden. So können die Teilnehmer nicht nur zusammen mit Cancellara trainieren, sondern auch während der Fahrten Fragen bezüglich Trainings-Tipps, Fahrverhalten und Ausrüstung stellen. Cancellara war maßgeblich an der Entwicklung der Trainings beteiligt.

Die vier Group Workouts finden ab 26. Februar 2019 jeweils dienstags, 19:30 Uhr statt und sind die perfekte Vorbereitung auf die kommende Saison und Events wie die Chasing Cancellara Series. Beim letzten Termin der Serie können die Teilnehmer gegen Cancellara antreten und ihr Vorbild virtuell „jagen“.

Teilnehmen kann jeder, der einen ZWIFT Account hat. Egal wo auf der Welt kann man sich kostenlos zu den Trainings dazuschalten und diese auf seinem Smart Trainer zu Hause fahren. Außerdem werden bei jedem GORE Wear ZWIFT Group Workout zwei Hosen unter allen Teilnehmern noch während des Trainings verlost.

Fabian Cancellara steht aber auch für weitere Events bereits in den Startlöchern, auch offline: Die ZWIFT Group Workout Serie endet pünktlich zum Start des ersten Chasing Cancellara Events, bei denen sich alle Teilnehmer bei den Rennen physisch mit dem Ex-Profi messen können. Die Serie umfasst 11 Events in verschiedenen Formaten rund um den Globus: vom „Mountain Ride“, der „Team Challenge“ bis hin zu „Chased by Cancellara“. Denn wer an allen vier ZWIFT Workouts teilnimmt, hat die Chance auf einen exklusiven Startplatz für Chasing Cancellara. Welcher Radsportler wollte nicht schon immer mal gegen einen Weltmeister und Olympiasieger antreten?

Weitere Infos findet ihr unter https://www.chasingcancellara.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.