AIO: Nachhaltige & transparente Maske 

Die innovativen Masken von AIO, einem Kölner Start-up, sind stylish, transparent, nachhaltig, kinderleicht zu reinigen und mit austauschbaren Filter-Pads ausgestattet.

Ein Lächeln sagt mehr als 1000 Worte – was in den letzten Monaten durch das Tragen herkömmlicher Masken entfiel, wird mit AIO endlich wieder möglich: „Emotionen zeigen und erkennen, ohne auf den Schutz einer Maske verzichten zu müssen und dabei eine stylische, qualitativ hochwertige Alternative zu den bekannten Einwegmasken zu kreieren, war von Anfang an unser Anspruch“, so Anna Müller, Gründerin von Clair Solutions. Die 27-Jährige fing bereits weit vor Corona an, sich mit dem Thema Luftverschmutzung und wie wir uns davor schützen können zu beschäftigen. Nach zweijähriger Entwicklungsarbeit und einer noch laufenden Crowdfunding-Kampagne, die bereits jetzt alle Erwartungen übertroffen hat, ist die stylische und zugleich schützende AIO-Maske endlich reif für die Serienproduktion und ab November 2020 auch online und bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich.

Schutz und Style schließen sich aus? Nicht mit AIO: Denn die Maske gibt es zum Start in sechs Farben – weitere sind in Planung. So ist für jedes Outfit und jeden Stil garantiert die richtige dabei! Die Community Masken aus zertifiziert-medizinischem Materialien können durch auswechselbare Filter und Zubehör den individuellen Anforderungen und Schutzlevel angepasst werden. Eine spezielle Beschichtung innerhalb der Maske verhindert zudem ein Beschlagen – für freie Sicht und ein ungetrübtes Lächeln, immer und überall.

Erhältlich sind die Masken online ab November direkt hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.