Tecnica ORIGIN LT und XT

Tecnica bringt den ersten Trailrunningschuh, der individuell auf die Bedürfnisse und Anatomie des Läufers oder der Läuferin angepasst werden kann: ORIGIN LT und XT.

Trailrunning ist Naturerlebnis pur. Alle Sinne sind im Hier und Jetzt, Abschalten garantiert. Dabei bedeutet Trailrunning nicht nur Single Trails am Berg. Es beginnt bereits direkt hinter der eigenen Haustüre in der Stadt und an den Flüssen. Somit kann sich jeder, den die Lust packt, ganz schnell und einfach selbst an das Laufen im Gelände herantasten. Dabei muss es eben nicht gleich der steile Stich bergauf sein, eine lockere Runde auf unebenem Untergrund ist erst einmal eine gute Übung. Die Eintrittsbarriere zum Trailrunning ist also verschwindend gering. Einzig auf das richtige Schuhwerk sollte man achten: Denn diese müssen Halt und Sicherheit auf weichem, steinigem, unebenem und manchmal auch rutschigem Untergrund geben und gleichzeitig perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt sein. Da jeder Fuß und Läufer anders ist, empfiehlt sich eine Beratung beim Fachhändler in der Nähe.

Ein völlig neues Konzept für Trailrunningschuhe bietet der italienische Schuhspezialist Tecnica: Als erste Schuhreihe überhaupt lässt sich bei ORIGIN der Support des Obermaterials, die Dämpfung der Zwischensohle sowie die Schutzeigenschaften je nach Geschlecht, Bedürfnissen des Läufers und Körpergewicht variieren. Grund dafür sind verschiedene stützende Einsätze im Obermaterial und Zwischensohlen in unterschiedlichen Dicken und Härtegraden. Das Ergebnis: Tecnica garantiert jedem Trailrunner das gleiche Leistungsniveau und die ideale Passform, unabhängig von Geschlecht, Gewicht oder Anatomie. Der perfekte Fersenhalt ist eines der Schlüsselelemente für einen guten Trailrunningschuh. Als erster Schuhhersteller überhaupt ermöglicht Tecnica für den ORIGIN eine individuelle Anpassung beim Fachhändler. Die Fersenpartie sowie die Fußinnenseite und das Fußbett können dank des Tecnica eigenen C.A.S. Materials durch Erhitzen und Kompression direkt an die individuelle Fußform angepasst werden. Das gibt dem Fuß einzigartigen Halt, natürliche Unterstützung des Fußgewölbes und ein neues Level an Komfort. Nach dem etwa 15-minütigen Prozess im Geschäft passt ORIGIN wie eine zweite Haut und ist perfekt auf die Einzigartigkeit des jeweiligen Fußes abgestimmt.

Das Obermaterial des ORIGIN besteht aus einer nahtlosen Sockenkonstruktion, die je nach Variante durch Gurtbänder verstärkt ist. Die Schnürung ist direkt integriert und zieht sich dadurch kompakt und angenehm um den Fuß. Die exklusive Laufsohle mit Vibram Megagrip-Compound überzeugt besonders auf technisch anspruchsvollem Terrain, sowohl bei Nässe als auch bei trockenen Bedingungen. Das mitteltiefe Stollenprofil ist zweigeteilt: Die Stollen im vorderen Bereich unterstützen die Traktion bergauf, unter der Ferse stoppt das Profil beim Bergabgehen und garantiert somit stets sicheren Halt. Mittig platziert Tecnica einen Steg als Torsionsstütze, die eine natürliche Verdrehung von außen nach innen zulässt, aber gleichzeitig von der Schuhinnenkante nach außen sehr gut stabilisiert. ORIGIN eignet sich besonders für kurze bis mittlere Streckenlängen.

ORIGIN XT
Der ORIGIN XT ist mit einer härteren Zwischensohle für Läufer ab 75 oder Läuferinnen über 55 Kilogramm konzipiert. Für mehr Unterstützung ist das Obermaterial zusätzlich mit TPU-Bändern verstärkt, um einen besseren Halt zu geben. Das Herrenmodell wiegt 310 g (8 UK), das für Damen 265 g. Beide Modelle haben eine Sprengung von 9 mm.

ORIGIN LT
Für leichtere Läufer und Läuferinnen empfiehlt Tecnica den ORIGIN LT mit weniger Unterstützung. Die Zwischensohle ist hier vorn 9 mm und hinten 19 mm dick. Der Tecnica ORIGIN LT ist mit 305 g für Herren und 260 g für Damen fünf Gramm leichter als die XT Version.

Mehr Infos findet ihr online.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.