The Way of the Wildcard | Episode 3 feat. James Golding

James Golding – der Ausdauerradfahrer, der den Krebs besiegt und Weltrekorde gebrochen hat.

James Golding hat eine positive Sichtweise auf zwei lebensbedrohliche Ereignisse in seiner Karriere: Sowohl seine Krebserkrankung als auch seinen Zusammenprall mit einem 110 km/h schnellen Lkw beschreibt er als „die besten Dinge, die mir je widerfahren sind“.

Der britische Ausdauerradfahrer berichtet in der neuen Staffel von „The Way Of The Wildcard“ von seiner unglaublichen Geschichte. Die Serie des Red Bull Media House bietet tiefe Einblicke in das Leben ungewöhnlicher Athleten, die ihren Weg entgegen aller Widerstände gegangen sind und sich einen Namen gemacht haben.

Die Dokumentarserie ist bereits komplett auf Red Bull TV verfügbar. Nun erscheint die Episode über James Golding auch auf YouTube. Dieser berichtet darin über die neueste Herausforderung, der er sich mit dem Fahrrad stellen will: Er hat sich vorgenommen, als erster Brite das prestigeträchtige Race Across America zu gewinnen, ein zwölftägiges Radrennen über 4.800 Kilometer. Noch vor zehn Jahren schien ein solches Unterfangen völlig unvorstellbar. Damals musste sich Golding wegen einer Krebserkrankung einer Notoperation unterziehen, für die ihm die Ärzte eine weniger als fünfprozentige Überlebenschance attestierten.

Ob es ihm gelingt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.